my pulli in der Presse

Presseanfragen, Expertengespräche und Reportagen

Wie entsteht ein nachhaltiger Pullover? Was bedeutet faire und nachhaltige Produktion in der Textilbranche? Welche Reise hat ein my pulli aus nachhaltiger Herstellung hinter sich? Und was bedeutet eigentlich „fully fashioned“ oder „on demand“ ganz genau?

Dipl. Ingenieurin der Bekleidungstechnik, my pulli Gründerin und Inhaberin Christiane Kückelmann führt Expertengespräche und beantwortet Presseanfragen rund um nachhaltige Mode.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Wirtschaft in Bremen und Bremerhaven: Mit schicker Kleidung die Umwelt schonen

Juni 2022

Ressourcenschonend, ökologisch verträglich und unter fairen Arbeitsbedingungen hergestellt: Das steht auch bei Christiane Kückelmann und ihrem Unternehmen „My Pulli Tailored Knitwear“ ganz oben auf der Prioritätenliste. Seit Herbst vorigen Jahres hat es die 57-jährige Bekleidungsingenieurin schriftlich, dass vom Anbau der Wolle bis zum fertigen Modell ihrer maßgefertigten Strickwaren die gesamte Wertschöpfungskette diesen Kriterien unterliegt. In einem intensiven Prozess erstellte sie erfolgreich die Erklärung zum Deutschen Nachhaltigkeitskodex (DNK) und bekam dafür das offizielle DNK-Siegel verliehen.

Von Anne-Katrin Wehrmann

Hier vollständig lesen

Weser Kurier: Lieblingsstücke nach Wunsch und Maß

17.10.2021

Made in Bremen: Unternehmerin Christiane Kückelmann legt mit „My Pulli“ viel Wert auf Nachhaltigkeit.

Es sind ganz einfach Pullover, zeitlos klassisch, ohne Schnickschnack. Und doch ist jedes Stück einmalig. Das Bremer Label My Pulli liefert nämlich Strickbekleidung, die auf den Millimeter genau und bis ins Detail auf die Wünsche der Trägerinnen und Träger zugeschnitten wird. Bei der Unternehmensgründung vor 14 Jahren hatte Christiane Kückelmann zunächst an Kundschaft gedacht, die nicht in die gängigen Konfektionsgrößen passt. Doch es kam eine weitere Zielgruppe dazu: Kunden, denen es nicht egal ist, woraus, wo, wie und von wem ihre Bekleidung gemacht wird.

Von Anke Velten

Hier vollständig lesen

Discover Germany: Fair produzierte Pullover nach Maß

Oktober 2019

„Unsere Körper sind so unterschiedlich und einzigartig, da kann die Bekleidung der Zukunft nicht von der Stange kommen“, ist Christiane Kückelmann, Inhaberin von my pulli, überzeugt. Das Label hat sie im Jahr 2016 ins Leben gerufen.
Als Bekleidungsingenieurin hatte Kückelmann schon früh mit dem Thema Maßanfertigung zu tun, bereits 2008 gründete sie ein Label für Maßhemden, -blusen und -pullover. Die Grundidee kam ihr allerdings noch früher: als sie, mit einem Maßband ausgestattet, im Handel vergeblich nach einem Pullover für einen zwei Meter großen Mann suchte. Bei jedem Pullover gab es etwas, das nicht passte, und Kückelmann dachte sich, dass dieses Problem eine Lösung braucht.

Von Ina Frank

Hier vollständig lesen

Discover Germany: Gestrickte Individualität – nachhaltige Strickpullover auf Maß

September 2018

Hochwertige Strickwaren sind nach mehreren Jahren Dornröschenschlaf wieder im Kommen! Für diejenigen, die Stricksachen lieben und ihre Kleidung gerne mit einer eigenen, ganz persönlichen Note tragen, sind Strickprodukte von dem in Bremen ansässigen Unternehmen my pulli genau das Richtige.
„Uns ist besonders wichtig, unseren Kunden zu vermitteln, dass wir jedes Teil individuell nach Kundenwunsch produzieren, jedes einzelne Modell mit hohem Qualitätsanspruch an uns selbst. Es handelt sich nicht um eine bereits fertige, vorproduzierte Kollektion, sondern um Einzelanfertigungen, die mit viel Liebe zum Detail erstellt werden”, erläutert Geschäftsführerin Christiane Kückelmann das Grundprinzip von my pulli.

Von Silke Henkele

Hier vollständig lesen